Altklau`s - Backstube      

 
Zwiebelkuchen mit Speck auf Blätterteig
 
 
    Zutaten
  • 200 g Schmand                                                 
  • 200 g Reibekäse
  • 275 g Blätterteig
  • 250 g Speck
  • 100 ml Sahne
  • 5 mittlere Zwiebeln
  • 1 Prise(n) Salz
  • 1 Prise(n) Zitronenpfeffer
 

Zubereitung

1 Schritt
Den Blätterteig auf einem Backblech ausrollen (Backpapier ist bei frischem Blätterteig meist bereits dabei) und die Ränder ein wenig umknicken. 
 
2 Schritt
die Zwiebeln in feine Streifen schneiden. Zusammen mit dem durchwachsenen, fein gewürfelten Speck in etwas Olivenöl anbraten - solange, bis die Zwiebeln glasig sind. Den Schmand mit der Sahne und dem Käse mischen und mit Pfeffer und Salz würzen. Die Zwiebel-Speck-Mischung dazugeben.
 
3.Schritt
Backen: Zuerst 20 Minuten bei 225 °C (Umluft: 205 °C) danach weitere 15 Minuten bei 180 °C (Umluft: 160 °C) ausbacken.

einfache Zubereitung
Zubereitungszeit 35 Minute(n)